Die beliebtesten Musikinstrumente

Musik ist für unsere Gesellschaft schon seit Urzeiten sehr wichtig und ein großer Teil jeder Kultur. In der Musikwelt gibt es für jedweden Geschmack eine passende Stilrichtung, die dem Zuhörer gefällt und angenehme Gefühle und Empfindungen weckt. Unsere Vorfahren haben schon ganz früh erkannt, dass Musizieren glücklich macht und bestimmte Energiezentren in unseren Körpern zum Schwingen bringt. Dies animiert viele Menschen zum Mitsingen, Klatschen oder sogar zum Tanzen. Weiterhin werden mit Musik die körpereigenen Sinne belebt und der Geist hat Raum zum Träumen, kann sich von den Sorgen des Alltags loslösen und sich ganz und gar auf die Melodien einlassen. 
Eines der beliebtesten Instrumente zum selber spielen ist in unserem Kulturkreis das Klavier. Bei einem beschränkten Wohnbereich kommt eher die kleinere Version als Piano in Frage. Für viele Eltern gehören Klavierstunden für die Kinder fest in eine fundierte Erziehung und Ausbildung. Um dieses Instrument sehr gut zu beherrschen, macht es Sinn, es schon in den frühen Kinderjahren zu erlernen. Für das kleinere Budget und wenig Platz gibt es außerdem noch das Keyboard, bei welchem die Töne auf elektronischem Wege generiert werden. Beim Akkordeon oder Schifferklavier gibt es ebenfalls eine Tastatur, die Töne werden aber zusätzlich durch das Ziehen des Instrumentes erzeugt. Das Akkordeon ist besonders im Hafenmilieu sehr beliebt gewesen und zählt eher zu den volkstümlicheren Instrumenten.

Sehr beliebt ist des Weiteren die Gitarre, die es auch als elektronische Gitarre und Bassgitarre gibt. Diese Instrumente für Einsteiger sind besonders bei Jugendlichen heiß begehrt, die den Traum von einer Musikerkarriere haben und in einer Gruppe spielen wollen. Das Spielen einer Gitarre ist im Vergleich mit dem Klavier wesentlich einfacher, auch der Anschaffungspreis ist deutlich geringer.
Weiterhin steht das Schlagzeug in unseren Breitengraden hoch im Kurs, zu dieser Instrumentengruppe gehören auch die Trommeln und die Bongos. Für ein vollständiges Schlagzeug braucht man verschiedene Schlaginstrumente und jede Menge Platz. Ein schallisolierter Platz zum Üben ist auch sehr wichtig, wenn man es sich nicht mit den Nachbarn verscherzen will, da hier der Geräuschpegel sehr schnell in die Höhe gehen kann.

Eine weitere sehr beliebte Musikgruppe sind die Blasinstrumente, wie etwa das Saxofon, die Trompete, die Tuba und die Klarinette. Hier benötigt der Spieler viel Puste und eine gute Ausdauer, damit überhaupt Töne aus den Instrumenten kommen. Kinderleicht dagegen ist das Flötespielen, deshalb haben die Block- und Querflöte im Musikunterricht in der Schule ihren festen Platz.
Die Geige oder Violine gehört zur königlichen Riege der Instrumente, hier braucht jeder jahrelanges Üben und ganz viel Disziplin, um diese musikalisch beherrschen zu können. Zur Gruppe der Streichinstrumente zählt außerdem der Kontrabass, welcher für die tieferen Töne in einem Orchester zuständig ist. 

Sie können Musikinstrumente auch online kaufen und ersparen sich so den Weg in ein Fachgeschäft, hier ist die Auswahl nicht eingeschränkt und ihre Musikträume lassen sich kinderleicht mit wenigen Mausklicks erfüllen.

Post to Twitter

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitsabfrage *